top of page
Schmetteringe
Hormonbalance & ganzheitliche Frauenheilkunde

Meine Behandlungen stützen sich auf allgemeine naturheilkundliche Verfahren und ich wende sie ganz individuell an. Dazu zählen Verfahren wie Pflanzenheilkunde, Spagyrik, Mikronährstoffe und Vitamine, Gesprächstherapie und Körpertherapien. Sie berücksichtigen die jeweilige Diagnostik.

Hormonbalance

nicht nur im Bereich der Frauenheilkunde haben unsere Hormone Einfluss und unterliegen möglichen Störfaktoren. Wir werfen ebenfalls einen Blick auf die Nebennieren (siehe Thema Stress & Körper), sowie die Schilddrüse, die unseren Stoffwechsel regulieren.

Der ganzheitliche Ansatz beinhaltet, dass wir auch mittels diagnostischem Verfahren über eine Speichelprobe die Hormone der Nebenniere ("Stresshormon" Cortisol), sowie die Sexualhormone (Östrogene, Progesteron, Testosteron ..) ganz unkompliziert testen können. Dies wird von einem unabhängigen Labor durchgeführt und anhand der Werte können wir die weiteren Schritte angehen.

Was ist das Ziel der individuellen Behandlung?

Die unterschiedlichsten Verfahren die in meiner Behandlung Anwendung finden, haben das Ziel, den Organismus zu stärken und zu unterstützen, um dadurch seine eigene Balance und Ordnung wieder herzustellen. Dafür nehme ich mir für jeden Zeit und erarbeite einen individuell zugeschnittenen Therapieplan.

 

bottom of page